Zu Gast im Meininger Theater

Gemeinsames Abendessen – Carmen (Oper)

Nach unseren bisherigen fulminanten Veranstaltungen mit unseren Bühnenbilden „ Rocky Horror Show“, „Arsen und Spitzenhäubchen“, „Sonny Boys“ sowie „Die Ratten“ öffnet das Meininger Staatstheater wieder seine Pforten für uns.

Während des Abendessens im Henneberger Haus stimmen wir uns auf Georges Bizet’s Oper ein.
Um 19:30 Uhr beginnt dann im Großen Haus die Aufführung von „Carmen“, in der französische Leichtigkeit mit spanischen Klängen und südländischem Temperament einzigartig verbunden ist. Für die mitreißende Musik sorgen der Chor des Meininger Staatstheaters, die Kinderchöre der Meininger Kantorei und des Evangelischen Gymnasiums Meiningen sowie die Meininger Hofkapelle.

Die schöne Arbeiterin Carmen verdreht nicht nur allen Männern in Sevilla den Kopf, sondern wird auch uns begeistern… und wer weiß, mit welchem Bühnenbild diesmal die Veranstaltung endet…..

Daten

  • Wann: Samstag, 22. Juni 2019, 17:30 Uhr bis ca. 22:00 Uhr
  • Wo: Henneberger Haus, Georgstraße 2, 98617 Meiningen
  • Wo: Meininger Staatstheater, Bernhardstr. 5, 98617 Meiningen
  • Was:
  • 17:30 Uhr Abendessen (exklusive Getränke)
  • 19:30 Uhr Carmen (Oper)
  • Wie viel: Teilnahmebetrag 50 € (Mitglieder der Wirtschaftsjunioren 40 €)

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Bildquelle: Udo Sturm