Tagesworkshop „Vertrieb im Wandel“

Verkaufsquoten durch Digitalisierung & Automatisierung erhöhen

Neue Wettbewerber nutzen die neuen Chancen der Digitalisierung für sich, drängen in bestehende Märkte ein oder übernehmen sogar wie man am Beispiel Amazon sehen kann ganze Wertschöpfungsketten. Der Zusammenhang zwischen dem hohen Digitalisierungsgrad und dem damit verbundenen Erfolg dieser Unternehmen ist kein Zufall mehr.

Aus der Digitalisierung ergeben sich enorme Chancen z.B. Effizienz­steigerungen in der operativen Leistungserstellung, aber auch in verbesserter Kommunikation zu Kunden. Diese neuen Möglichkeiten bleiben bislang in der Praxis oft ungenutzt.

Doch wie sehen diese Chancen im Detail aus und wie können wir diese Konzepte auf unser eigenes Unternehmen übertragen, damit wir uns einen Wettbewerbsvorteil sichern können und unser Unternehmen effizienter aufstellen?

Was machen diese erfolgreichen Unternehmen anders? Wie können die erfolgreichen Konzepte auf das eigene Unternehmen übertragen werden? Welche Rahmenbedingungen müssen im eigenen Unternehmen geschaffen werden, damit die Digitalisierung im Vertrieb erfolgreich genutzt werden kann?

Der Workshop gibt hierfür das erforderliche Handwerkszeug.

Inhalte

  • Was bedeutet Digitalisierung
  • Welche Möglichkeiten bringt Digitalisierung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Service
  • Wie integrierenman maßgeschneiderte Lösungen in die Vertriebsstrukturen
  • Welche Ansatzpunkte zur Veränderungen in Ihrem Unternehmen gibt es
  • Nachfrage generieren – worauf sprechen Ihre Kunden an?
  • Wie stellt man sein Unternehmen vertrieblich auf Autopilot
  • „Daten sind das neue Gold der Zukunft“ CRM und Datenmanagement

Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnehmerzertifikat.

Im Teilnahmebetrag sind Getränke und Mittagessen enthalten.

 

Daten

  • Wann: Mittwoch, 27. März 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Wo: Großer Rittersaal, Schloss Elgersburg, Burgstraße 3, 98716 Elgersburg
  • Wer: Michael Richter, Experte für moderne Kundengewinnung
  • Wie viel: Teilnahmebetrag inklusive Verpflegung 145 € zzgl. USt. (Mitglieder der Wirtschaftsjunioren 95 € zzgl. USt.)

Im Anschluss an den Workshop besteht die Möglichkeit, bei einem Netzwerkbuffet mit Michael Richter sowie den Teilnehmern des Workshops intensiver ins Gespräch zu kommen. Das Buffet (inkl. Getränke) gibt es für uns zu einem Sonderpreis von 25 € zzgl. USt.

Als Vertriebsleiter für einen der führenden Telematik-Anbieter in Europa ist Michael Richter neben dem klassischen Vertrieb ebenso für den Partneraufbau in Deutschland verantwortlich. Dank seines Interesses für innovative Ansätze und durch die Fülle der Aufgaben, beschäftigte er sich bereits früh mit der Digitalisierung und den damit neu entstehenden Möglichkeiten für den klassischen Vertrieb. Hierbei stellte er schnell fest, dass er diese Möglichkeiten für sich und sein Unternehmen nutzen und viel Zeit und Aufwand sparen kann.

Nachdem er diese modernsten Technologien zur Kundengewinnung im eigenen Unternehmen erfolgreich implementierte, entwickelte er sich schnell zu einem gefragten Experten im Bereich moderner Kundengewinnung. Seine zwanzigjährige Praxiserfahrung und sein analytischer Blick für neue, jedoch praxiserprobte Möglichkeiten vermittelt er heute in Seminaren, Vorträgen und Coachings frei nach seinem Motto „Die Fähigkeit zur Innovation bestimmt unser Schicksal.“

Hierbei geht es ihm nicht darum, alles Bestehende zu verändern, sondern viel mehr darum, die bereits funktionierenden Offline-Abläufe zu erhalten, gegebenenfalls zu optimieren und daraufhin mit den neuesten Möglichkeiten zu verbinden, die Unternehmen nachweislich mehr Zeit und Umsatz einbringen.

Bildquelle: Michael Werthmüller (www.fotograf-o.de)

Anmeldung

Tagesworkshop „Vertrieb im Wandel“