Zu Gast im Meininger Theater

Theatermuseum – Gemeinsames Abendessen – Evergreen

Nach unseren bisherigen fulminanten Veranstaltungen mit unseren Bühnenbilden „ Rocky Horror Show“, „Arsen und Spitzenhäubchen“, „Der kleine Erziehungsberater“ sowie „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ öffnet das Meininger Staatstheater wieder seine Pforten für uns.

Im Theatermuseum erfahren wir spannende Geschichten über das Meininger Theater und haben die Möglichkeit eins der dort lagernden 275 historischen Bühnenbilder genauer zu betrachten.

Nach dem gemeinsamen Abendessen im Henneberger Haus erwartet uns eine bunte Mischung aus Rock, Pop, Schlager und Beat:

Um 19:30 Uhr beginnt im Großen Haus die Aufführung von Evergreen, wo jeder seinen Lieblingstitel aus 60 Jahren Musikgeschichte wiederfinden wird.

Dazu erleben wir die Mitglieder des Meininger Schauspielensembles in schrillen Kostümen. Wie immer tolle Bühnenbilder sowie der Supersound der Superhits werden uns einen unvergessliches Erlebnis zum Lachen, Träumen, Abtanzen und Mitsummen ermöglichen.

Und wer weiß, mit welchem Bühnenbild diesmal die Veranstaltung endet…..

Daten

  • Wann: Samstag, 14. April 2018, 16:45 Uhr bis ca. 22:00 Uhr
  • Wo:
    • Theatermuseum Meiningen, Schlossplatz 2, 98617 Meiningen
    • Henneberger Haus, Georgstraße 2, 98617 Meiningen
    • Meininger Staatstheater, Bernhardstr. 5, 98617 Meiningen
  • Was:
    • 16:45 Uhr Führung im Theatermuseum
    • 17:30 Uhr Abendessen (exklusive Getränke)
    • 19:30 Uhr Evergreen
  • Wie viel: Teilnahmebetrag 50 € (Mitglieder der Wirtschaftsjunioren 40 €)

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Bildquelle: Udo Sturm

Anmeldung

Zu Gast im Meininger Theater